Start

BOPAMAJO

logoentwicklung

Die Neugestaltung eines Kirchenlogos für den Seelsorgebereich St. Bonifatius, St. Paul, St. Martin und St. Josef war als Wettbewerb ausgeschrieben. Ich fühle mich geehrt und super happy, dass mein Logo zum gewinner gekürt wurde.

Ich stand bei diesem Logo vor der Herausforderung, etwas zu schaffen, was die Diversität der vier Kirchen zeigt und gleichzeitig die Einheit, die durch deren Zusammenschluss entsteht. Nach einigen Ideen kristallisierte sich heraus, dass sich das über die vier sehr markanten und unterschiedlichen Kirchtürme lösen lies. Zusätzlich sollen die jeweiligen Anfangsbuchstaben der einzelnen Heiligen, St. Bonifatius, St. Paul, St. Martin und St. Josef, den neuen Begriff St. BoPaMaJo bilden. So wird aus den vier verschiedenen Kirchennamen einer. Die Einheit wird noch dadurch unterstützt, dass die Umrisse der verschiedenen Kirchtürme mit einem durchgängigen Pattern gefüllt sind. 

 

Projekt für den Seelsorgebereich St. Bonifatius, St. Paul, St. Martin und St. Josef

Datum 2017